Montag, 28. Mai 2012

7 Sachen am Pfingstsonntag

Die Idee stammt von Frau Liebe und es geht um 7 Sachen die man mit den Händen am Sonntag gemacht hat - egal wie kurz oder lang - viel Spaß dabei!

Achtung für alle die gerade auf Diät sind (was ist das eigentlich???)
Es ist bei mir sehr(!!!) Nahrungsmittel-lastig :)



1. Holunderblüten gepflückt in der näheren Umgebung



2. Ansatz für Holunderblütensirup gemacht



3. Alte Kochzeitschriften durchgeblättert, interessante Rezepte markiert - die nächsten Wochen gibt es bei uns wieder mal viel neues auf den Tisch


4. Steinofen-Pizza gegessen - die beste die ich kenne!
Wir waren nämlich hier und die Pizza der Pizzeria Mama Rose ist klasse!
Im Allgemeinen waren wir dieses Jahr wieder auf der Kulturellen Landpartie im Wendland unterwegs - bei herrlichem Wetter macht das Bummeln noch mehr Spaß!
Dieses Jahr waren wir in Kussebode zur Brauereibesichtigung - Prost! Ein lecker Bier - Wendland Bräu


5. Neue Kartoffeln geschrubbt - die gibt es bei uns nämlich mit Schale zu essen!

6. Kräuterquark gerührt - ich liebe dieses Rezept und im Sommer immer in unserem Kühlschrank zu finden - zu Brot, Kartoffeln aber auch Gemüse sehr lecker...



7. Zum Nachtisch habe ich uns die Erdbeeren klein geschnitten, die mein Liebster vorher im Garten gepflückt hat! Lecker - ein klasse Aroma...


Ich wünsche allen einen wunderschönen Pfingstmontag - uns treibt es heute noch mal auf die Landpartie und abends wird gegrillt!

Kommentare:

  1. Wunderschöne Fotos...ein wunderschöner Sonntag! Und jetzt bekomme ich Hunger. ;)

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Hah - noch jemand, der gerne isst! Sehr sympathisch. In den meisten Blogs könnte man ja meinen, wenn man als Frau was gelten will, darf man nur von Mineralwasser und grünem Salat leben. ;-)
    Hier steht der Ansatz für den Sirup auch schon seit Freitag. Lecker, oder?
    Und Pellkartoffeln (ungepellt) mit Quark ist eines der Standardgerichte, die es hier mindestens einmal pro Woche gibt.

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. na das sieht nach einem gelungenem leckeren tag aus :-))
    bei mir gabs nicht so viele leckereien..
    noch einen tollen pfingstmontag!!
    grüssle fr gerle

    AntwortenLöschen

Schön das du dir Gedanken zu meinem Posting gemacht hast! Damit ich weiß wer du bist, sei doch bitte so nett und schreibe einen Namen dazu wenn du Anonym kommentierst!
Gerne schau ich auch bei dir vorbei!