Mittwoch, 8. August 2012

Eigentlich müsste ich...

diese Socken umbenennen....
Es sind echte Turbo-Socken... gestrickt in 4 Tagen!

Aber ich nenn sie weiterhin: 
FLECHT-SOCKEN


Muster: Flechtmuster
Größe: 38 / 39
Gewicht: 67g
gestrickt aus: Schoppel Zauberball 6fädig
Nadelstärke: 3,5 
Bündchen: 15Rd 2re/2li (Nadelstärke:3,0)
werden verschenkt





Damit habe ich die nächste Medaillie bei den Ravellenic Games bekommen!

Kommentare:

  1. :-) Wahnsinn, wie sowas einen "antreibt" :-)
    Glückwunsch zur Medaille. Das sind klasse Socken geworden♥

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wirklich Turbosocken :) Und wunderschön geworden - das Muster und der Zauberball machen sie richtig edel ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. Die sind echt super geworden. Dieses Muster werde ich für die nächsten Socken meines Göga auch ausprobieren.

    Lg
    Sissy

    AntwortenLöschen
  4. Suuuuper! Und danke für den link (auch auf ravelry) :-)

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt der Farbverlauf. Ich finde, er nimmt den Socken das derbe... Eine unifarbene Wolle hätte das Ganze viel wuchtiger wirken lassen.

    Wieder einmal die passende Wolle zum passenden Muster!

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  6. Hey, was hast Du denn für Turbonadeln? In vier Tagen ein Paar Socken gelingt mir im Moment so gar nicht. Bei mir reichen grad nicht mal vier Wochen. *hust*

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  7. Hi Klara, da bin ich ja mal gespannt, was die Sonne so zaubern kann.

    Die Flechtsocken sehen total gut aus, dieses "Nichtglatte" am Fuß macht sich einfach klasse.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Klara, die Socken sehen toll aus.
    Vielen Dank für den Link.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    LG Annette

    AntwortenLöschen

Schön das du dir Gedanken zu meinem Posting gemacht hast! Damit ich weiß wer du bist, sei doch bitte so nett und schreibe einen Namen dazu wenn du Anonym kommentierst!
Gerne schau ich auch bei dir vorbei!