Donnerstag, 27. September 2012

Feuchttücher-Täschchen


Kennt ihr auch die Mädels, die immer Feuchttücher dabei haben?!
Oder gehört ihr selber zu dieser Fraktion?!

Ich kenne einige... und in meinem Rucksack zum Rad fahren habe ich auch immer eine Packung!
Schön sind sie ja nicht gerade verpackt... aber nu'...

Dank einer super tollen Anleitung von Kleine Fluchten war es easy und es hat Spaß gemacht!


Gleich 2 Täschchen sind entstanden - und es werden bestimmt noch ein paar mehr!












Und?!
Seid ihr auch Feuchttuch-Fanatiker?

Liebe Grüße
Klara

Kommentare:

  1. Boah, du kannst ja einen Reißverschluss einnähen! Ich bin sprachlos... und richtig schick sehen die Taschen aus, viel besser, als die ollen Verpackungen...

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank einer ganz lieben Lädchen-Besitzerin hier bei uns im Ort hab ich mich an die Reißverschlüsse ran getraut! Und ich bin richtig stolz auf mich :)
      LG Klara

      Löschen
    2. Ich ziehe ernsthaft in Erwägung einen Nähkurs zu besuchen, wenn bei uns etwas mehr Ruhe eingekehrt ist...

      Liebe Grüße
      Steph

      Löschen
  2. Die Täschchen sind toll geworden.
    Mit Reißverschlüsse einnähen habe ich so meine Probleme, irgendwie wird es nie so wie es werden soll.
    Ich wünsche Dir ein schönes Restwochenende.

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  3. Also, da hätte ich ja mal echt selber drauf kommen können. Danke für die Anleitung, werde sie bestimmt gleich mal testen. Ist ja ein supi Geschenkchen für Mamis von kleinen Kindern. Natürlich habe ich auch solche Tücher. Nicht überall, aber im Handschuhfach vom Auto und auch auf der Toilette.
    Dafür gibts ein "gefällt mir".
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen

Schön das du dir Gedanken zu meinem Posting gemacht hast! Damit ich weiß wer du bist, sei doch bitte so nett und schreibe einen Namen dazu wenn du Anonym kommentierst!
Gerne schau ich auch bei dir vorbei!