Mittwoch, 29. Mai 2013

Ich liebe Curry...


Eines der leckersten Gewürze überhaupt ist Curry... ich mag es einfach soooo gerne - verschiedene Rezepte nenne ich meine Lieblingsgerichte und heute - ja genau heute - möchte ich euch ein neues vorstellen...

Spaghetti mit Lachs-Curry Sauce und Forellenkaviar




sau lecker und easy peasy...
es reicht für 4 Personen



Ihr müsste dafür nur folgendes tun:
1/2 Zwiebel in dünne Streifen schneiden und in 2 EL Öl andünsten.
2 kleine Chilischoten fein hacken (ich mach das ohne Kerne) und dazu geben. Ein bisschen zusammen dünsten lassen, dann viel Curry (das müsste ihr abschmecken) und eine wenig schwarzen Pfeffer dazu geben.
Räucherlachs (1 1/2 Packungen) in Streifen schneiden und in die Curry-Zwiebel-Masse geben.
Mit trockenem Weißwein ablöschen. Den Saft einer halben Zitrone einrühren und zum Abschluss 1 Becher Creme fraîche und 2 Becher Sahne..
Kurz aufkochen lassen und schön ist es fertig.

Und was gibt es dazu???
Spaghetti, Forellenkaviar (den sollte man nicht weglassen) und frisch geriebenen Parmesan...


Lasst es euch schmecken...


Gerne hätte ich euch mehr Bilder gezeigt - aber ich hatte Hunger... und wenn dies der Fall ist brauch ich das Essen SOFORT sonst werde ich zur Prinzessin Ar...loch :-)

Kommentare:

  1. Hhmm, hört sich lecker an.
    Wir lieben Curry! Die Variante mit Räucherlachs muss ich direkt mal ausprobieren.
    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das klingt sehr lecker, ich mag Curry auch sehr gerne :-)

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Schön das du dir Gedanken zu meinem Posting gemacht hast! Damit ich weiß wer du bist, sei doch bitte so nett und schreibe einen Namen dazu wenn du Anonym kommentierst!
Gerne schau ich auch bei dir vorbei!