Donnerstag, 11. Juli 2013

Mal wieder was gestricktes...


Ich war lange nicht mehr hier... aber nun kann ich euch wieder etwas zeigen!
Ein Ratz-Fatz-Projekt mit einem Nadelspiel, einem Wollrest und FÜR ein kleines Baby... Noch ist es nicht da, aber lange dauert es ja nicht mehr...

Dank einer ganz tollen Anleitung von Ravelry.com und der deutschen Übersetzung von Nähen und Stricken mit Butterkuchen (ich tu mich mit dem englischen doch immer sehr schwer) ist ein Mützchen für Neugeborene entstanden... denn wer sagt uns schon das es nun wirklich warm bleibt?!





Für das kleine Würmchen im Original oben drauf war leider keine Wolle mehr übrig. Die Tausendschön Sockenwolle hatte ich hier schon zu Socken verstrickt - und nun wurde aus dem Rest das Mützchen... Die Farben finde ich so schön...

Sicherlich werde ich nun noch eine weitere Mütze stricken... ein bisschen größer für den Herbst!


Ich wünsche euch allen einen schönen sonnigen Feierabend!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön das du dir Gedanken zu meinem Posting gemacht hast! Damit ich weiß wer du bist, sei doch bitte so nett und schreibe einen Namen dazu wenn du Anonym kommentierst!
Gerne schau ich auch bei dir vorbei!