Dienstag, 10. September 2013

Herbstfreuden


Ich mag den Herbst - das Verfärben der Blätter, die Luft und die einzelnen Schätze der Natur - nicht nur in unserem Garten...

In diesem Jahr ganz herrlich und reichlich: Unsere Traubenernte
Etwas mehr Sonne wäre schön gewesen, dann hätten die Trauben sicherlich auch ein wenig mehr Süße hervorgebracht, aber auch so sind sie sehr lecker!
Und besonders gut: einfach am Weinstock vorbei gehen, ein paar Trauben pflücken und schwups sind sie im Mund :-)




Diese wunderbaren Verfärbungen sind immer wieder ein Traum...




In diesem Jahr ebenfalls sehr reichlich und wunderschön : unsere Birnen... wenn man den kompletten Baum sieht denkt man: wie bitte können solch große Früchte an so kleinen Zweigen hängen... ein größerer Windstoß würde den Baum abknicken... aber nein... bisher ist immer alles gut gegangen...

Und die Birnen schmecken knackig und saftig...




Eine meiner Lieblingsblumen in unserem Garten: der Sonnenhut...
Das ist Herbst-pur... fehlt nur noch der Kürbis - aber auch der leuchtet einem im Garten schon entgegen und sicherlich wird er in den nächsten Tagen auch mal auf unseren Tellern zu finden sein!




Fleißig fleißig... nicht nur die summenden Tierchen im Garten - nein auch wir... denn eine große Ernte will eingefahren werden und dann können wir lange lange von unseren eigenen Lebensmitteln essen... ganz ohne Spritzmittel und all das Zeug... Gesund und gut! 





1 Kommentar:

Schön das du dir Gedanken zu meinem Posting gemacht hast! Damit ich weiß wer du bist, sei doch bitte so nett und schreibe einen Namen dazu wenn du Anonym kommentierst!
Gerne schau ich auch bei dir vorbei!