Sonntag, 15. September 2013

Sonntagsfreuden







Sonntagsfreude,

heute definitiv unsere erste Ernte aus dem Schrebergarten...
Und das ist nur der Anfang... 
Es gabe noch 6 weitere große Kürbisse und eine Kiste voll Hokkaido's - wir freuen uns über den Herbst!


Mehr Sonntagsfreuden gibt es bei Maria

Kommentare:

  1. Oh wie lecker! :) Ich habe heute die letzten Dinge vom Balkon geerntet, nur ein bisschen Thymian ist noch übrig. Ist schon toll, wenn man sowas hat!

    Viel Spaß beim Verarbeiten!

    LG
    Myriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Thymian muss auch noch geerntet werden - das mache ich morgen früh - dann wird getrocknet für den Winter :-)

      Löschen
  2. ......das ist schon ein richtiges erntedankbild.....schön was die natur zu bieten hat
    liebe grüße
    annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - ich bin immer wieder begeistert was aus einem kleinen Samenkorn entsteht...

      Löschen
  3. Ist schon toll, wenn man einen eigenen Garten hat. Ich schaue den Früchten gern beim Wachsen zu und freue mich jedes Mal auf die Ernte. Und es schmeckt doch einfach wahnsinnig gut, oder? Du hast ja jetzt schon wirklich reiche Beute gemacht. Mein Tipp: koche doch jetzt schon leckere Gemüsebreie und friere sie in 100g Pakete ein. So hat Lotta in ein paar Monaten den gesündesten Brei, den es gibt.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau das haben wir auch vor - ich werde allerdings einkochen müssen, denn unser Gefrierschrank platzt schon aus allen Schubladen :-)
      Ein eigener Garten ist genial!

      Löschen
  4. Ich sitze hier und bin grün vor Neid... tja, wer faul war, braucht auch nicht mit einer ertragreichen Ernte rechnen, oder?

    Einen schönen Start in die neue Woche wünscht
    Steph

    AntwortenLöschen

Schön das du dir Gedanken zu meinem Posting gemacht hast! Damit ich weiß wer du bist, sei doch bitte so nett und schreibe einen Namen dazu wenn du Anonym kommentierst!
Gerne schau ich auch bei dir vorbei!