Freitag, 21. Februar 2014

Erdbeer-Popo



So darf unser kleines Fräulein die nächste Zeit durch die Gegend robben...
Den Stoff hatte ich in einem Jersey-Paket - so gar nicht mein Fall... deshalb dachte ich: probierst du damit mal einen neuen Hosenschnitt aus! Und siehe da - mit den knallig pinken Bündchen finde ich die Hose dann doch ganz witzig... ein kleiner Erdbeer-Popo halt :-)



Genäht habe ich eine "Summer Sea" aus der Ottobre 03/2013
in Größe 74
Leider hatte ich nicht verstanden das die Hose dann eine "kurze" Hose ergibt - deshalb die extra langen Bündchen - so kann sie die Hose auch jetzt schon sehr gut tragen.

Der Schnitt gefällt mir sonst sehr gut - keine störende Naht vorne... Deshalb habe ich den Schnitt etwas abgewandelt und eine "lange Hose" draus gemacht : das Ergebnis seht ihr die nächsten Tage!

Dieser "Pink-fruchtige-Traum" wandert zur Meitlisache und zum Kiddikram

***

Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Wendemützen Schnitt ohne Naht vorne... Sie soll gut sitzen und eben nicht vorne auf der Stirn zusammen genäht werden... Kann mir einer was schönes empfehlen?!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön das du dir Gedanken zu meinem Posting gemacht hast! Damit ich weiß wer du bist, sei doch bitte so nett und schreibe einen Namen dazu wenn du Anonym kommentierst!
Gerne schau ich auch bei dir vorbei!