Samstag, 8. November 2014

Novemberfreuden - Lesen


Schon einige Zeit habe ich nicht mehr richtig in eins weg ein Buch gelesen - nicht weil mich es nicht gefesselt hat, nein viel mehr fehlte mir hierfür die Zeit... Die Familie geht vor, dann kommt die Arbeit, der Haushalt, mein Hobby das Nähen und wenn ich abends dann auf dem Sofa sitze läuft der TV und ich daddel am Lappi... lese viel mehr nur die Blogs (und die zur Zeit auch nur halb)...
Deshalb hatte ich das Vorhaben im November: mehr Lesen...






Gelesen habe ich das Buch : Mordsfreunde von Nele Neuhaus - der 2. Fall von Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein. 
Mir hat das Buch um es gleich vorweg zu sagen sehr gut gefallen. Ich fand es genau richtig vom 
Spannungsverlauf - bis zum Schluss (ca 20 Seiten vorher) hatte ich keine wirkliche Ahnung wer der gesuchte Mörder ist... Zugegeben teilweise war es sehr verwirrend weil es um so viele Leute ging, das ich manchmal schon durcheinander gekommen bin wer wer ist und mit wem verwandt, verbandelt oder wie auch immer...

Ich habe noch gestern Abend gleich das nächste Buch von ihr bestellt - Ihr merkt: ich brauche dringend einen eBook-Reader - dann hätte ich Fall Nummer drei noch heute Nacht weiter gelesen :-) 


Zum Inhalt: Der vorallem bei jungen Menschen beliebte Umweltaktivist und Lehrer Ulrich Pauly wird zerstückelt im und am Opel-Zoo gefunden.
Das Ermittler Duo Kirchhoff und von Bodenstein haben schnell die ersten Verdächtigen und dann taucht auch noch eine zweite Leiche auf... 


Kommentare:

  1. Ich lese eigentlich auch viel zu wenig, aber die Nele-Neuhaus-Bücher habe ich innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Ich habe mich sogar Samstags und Sonntagsmittag mal eine Stunde zum Lesen hingesetzt. Passiert eigentlich nie;-). Ich finde die Bücher auch empfehlenswert♥♥♥.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau - ich versuche auch wann immer es geht schnell noch ein stündchen zu lesen...

      Löschen

Schön das du dir Gedanken zu meinem Posting gemacht hast! Damit ich weiß wer du bist, sei doch bitte so nett und schreibe einen Namen dazu wenn du Anonym kommentierst!
Gerne schau ich auch bei dir vorbei!