Montag, 24. November 2014

Sonntagsfreude





Nach einem langen Spaziergang bei ziemlich kaltem Wind sich zu Hause eine Kanne Tee machen und Lebkuchen essen - dazu nur Kerzenschein auf dem Tisch und jeder darf eine viertel Stunde machen was er will... das fand nicht nur ich eine wahre Freude sondern auch der Mann (er liest die Zeitung) und das kleine Fräulein, die sich derweil an ihrem ersten Lebkuchen gefreut!


Noch mehr Lust auf Sonntagsfreuden? Dann guckt doch einfach mal beim Kreativberg vorbei!

Kommentare:

  1. So gefällt mir ein Abend auch


    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hach, das sieht nach einem herrlich gemütlich Viertelstündchen aus :) Ich liebe die Kerzen in der Vorweihnachtszeit. Lebkuchen und Tee halte ich persönlich ja für die beste Kombination!
    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen

Schön das du dir Gedanken zu meinem Posting gemacht hast! Damit ich weiß wer du bist, sei doch bitte so nett und schreibe einen Namen dazu wenn du Anonym kommentierst!
Gerne schau ich auch bei dir vorbei!